Über leben
D (2011), 24min, RED MX

Mit: Marlon Weber, Leon Haxhijaj, Katarina Gaub, Martin Vischer

Buch & Regie: Sophie Narr 
Schnitt: Janina Herhoffer  
Sound Design | Mischung: Henrik Cordes  
Szenenbild: Franziska Riedmiller, Foer Künkel 
Licht:
Christoph Lemmen
1. Kameraassistent:
Torsten Schimmer 
Produktion: Millenium TV 
Produzenten: Klaus Rustmeier, Sophie Narr 

Förderung: nordmedia und Stiftung Kulturregion Hannover im Rahmen des gemeinsamen Stipendiums „cast and cut” 

Premiere: 29. September 2011 um 20:00 im Künstlerhaus, Hannover

Synopsis:
Die 13jährige Natalie und ihr kleiner Bruder Ben leben in einem Schwebezustand. Getrennt von ihrer Mutter sind sie gefangen im neuen Alltag einer Notunterkunft für Kinder. Auf sich allein gestellt und wartend auf Kontakt zur kranken Mutter entspinnt sich langsam ein subtiles Drama um Schuld, Abhängigkeit und Vergebung zwischen den Geschwistern. Doch bald ist Natalie die Verantwortung für den leidenden Bruder zu groß und sie begibt sich auf die Suche nach Veränderung.